dry9000® für kundenspezifische Lösungen

Interseal Sealing Technology

Technologies

Interseal Sealing Technology

Für kundenspezifische Lösungen

dry9000®

Modulares Konzept dry9000: ein System - unbegrenzte Möglichkeiten

Produktivität hat viele Ausdrücke, aber ganz andere Anforderungen.

Unser Motto ist „Yes, we can“! Angefangen bei der Standardlösung, die innerhalb von 24 Stunden verfügbar ist, über die kundenspezifische Standardlösung bis hin zum maßgeschneiderten Sonderprodukt: interseal dry9000® ist in verschiedenen Formaten des modularen Konzepts erhältlich. Damit ist sichergestellt, dass jede Produktionslinie von allen Vorteilen der Pfaudler-Dichtungen profitieren kann. Der interseal dry9000® kann leicht in jede Maschine eingebaut werden, unabhängig vom Hersteller.

Innerhalb von 24 Stunden verfügbar: Pfaudler‘s Standardlösung.

Für nach DIN-Normen gefertigte Rührwerke und Mischer mit Wellendurchmessern von 40 bis 140 mm ist dry9000® vom Lager lieferbar.

Entwickeln Sie Ihren Vorteil: Pfaudler's maßgefertigte Spezialdichtung für Ihr Umfeld

Erfolgt Ihre Produktion in einem besonderen Umfeld?

Pfaudler ist bereit, sich der Herausforderung zu stellen. Auf Anfrage kann eine angepasste Variante des dry9000 entwickelt werden, die Ihren individuellen Bedürfnissen entspricht.

dry9000® für horizontale Mischer

Horizontale Mischerdichtung - dry9000® extend

Axial-radial-flexible Dichtung mit Kompensation, unter Verwendung einer Spannscheibe oder eines Metallbalgs für Maschinen mit größeren Wellenausdehnungen.

Die Dichtung ist als Plug & Play-Kartusche erhältlich und wird an die Anschlusskonfiguration der Maschine angepasst.

dry9000® für Filtertrockner

MAVAZWAG-Rührwerksnutschen-Filter und Filtertrockner sind vielseitig einsetzbare Geräte zur Fest-Flüssig-Trennung im Tiefbett unter Verwendung eines Filtersiebes. Diese sind besonders effektiv in der pharmazeutischen und chemischen Industrie, wo Filtration und Kuchenwäsche erforderlich sind.

Die Pfaudler interseal dry9000® twin N+ Dichtungstechnologie ist auf MAVAZWAG-Anlagen installiert. Die Kombination und volle Kompatibilität dieser Technologie garantiert eine qualitativ hochwertige und leistungsstarke Ausrüstung, die auch den komplexesten Kundenbedürfnissen gerecht wird.

Darüber hinaus kann Pfaudler interseal den dry9000® so anpassen, dass er die spezifischen Anforderungen Ihres Filtertrockners erfüllt.

dry9000® Innovativer beweglicher Stripper

Schutzkonzept für dynamische Dichtungssysteme in anspruchsvollen Verfahrensumgebungen. 

Die Herstellung von Feststoff- und Trocknungsprozessen stellt höhere Anforderungen an die dynamische Dichtungstechnik. Produkte (wie feste, kristalline Teile) befinden sich in der Regel in unmittelbarer Nähe von Dichtungsteilen oder können diese sogar berühren. Eindringende Produkte beschädigen die Dichtelemente und führen zur Reduzierung der Lebensdauer und damit zu unnötigen Produktionsausfällen und erhöhten Produktionskosten.

Für die pharmazeutische Produktion stand Pfaudler vor einer zusätzlichen Herausforderung im Hinblick auf eine GMP - Sauberkeitsanforderung - Entwicklung von Dichtungslösungen. Für diese Anwendungen müssen die Toträume auf ein Minimum reduziert werden.

Ein perfektes Design ist, wenn das Produkt nicht in schwierigen, nicht zu reinigenden Bereichen stecken bleibt. Abrupte, vibrierende oder taumelnde Bewegungen der Mischwelle sind die häufigsten Ursachen für die wichtigsten dynamischen Dichtungsprobleme.

Die perfekte Lösung ist eine Konstruktion ohne Relativbewegung der eigentlichen Dichtungskomponenten. Das bedeutet keine Belastung im Dichtungssystem - keine axialen oder radialen Momente, die zu Problemen führen könnten.

Entwicklung innovativer Lösungen

Pfaudler ist es gelungen, ein Design zu entwickeln, das alle Anforderungen in den Prozessen der Pharmaindustrie erfüllt.

Das Hauptmerkmal ist die sogenannte „metallische Lippenform“, die wie ein Schild vor der Dichtlippe wirkt.

Das Produkt kommt nicht mehr mit der Lippe in Kontakt und kann diese daher nicht beschädigen.

Natürlich kann diese High-End-Lösung der Wellenbewegung folgen, was bedeutet, dass kein Spalt entsteht, selbst wenn die Rührwelle vibriert. Ein GMP-Design und CIP-Möglichkeiten sind nur ein weiteres einzigartiges Ergebnis dieser Innovation.

Eine gute Option ist, dass der Benutzer mehr Stickstoff zwischen diesem Scrapper und der Dichtung hinzufügen kann. Dies erhöht die Lebensdauer weiter und verringert die Gesamtbetriebskosten.

News und Medien

eBrochure

dry9000®