Prozessausrüstung für eine Raffinerie in Bangladesch

08 November 2020

Prozessausrüstung für eine Raffinerie in Bangladesch

GMM Pfaudler bietet die Konstruktion und Produktion von Anlagen in kritischen Sektoren wie der Öl- und Gas-, Petrochemie-, Düngemittel-, Spezialchemie- und Pharmaindustrie an.

Eine Öl- und Gasraffinerie in Bangladesch wandte sich mit dem Bedarf an Prozessausrüstung für ihr neues Raffinerieprojekt „ saubere Kraftstoffe (CFP) & katalytische Reformierungseinheit (CRU)“ an GMM Pfaudler.

Der Raffineriebetrieb umfasst die Verarbeitung von Erdgaskondensat zu häuslichen Erdölprodukten sowie zu Diesel, Kerosin, Hi-Octan/Benzin/Motorbenzin und Flüssiggas. Bei diesen Verfahren werden wertvolle Destillate (Naphtha, Kerosin, Diesel) und atmosphärisches Gasöl (AGO) aus dem Rohmaterial separiert. Wir erhielten für dieses Projekt die Anforderung für Prozessausrüstung wie Druckbehälter und Kolonnen mit Einbauten.

GMM Pfaudler arbeitete bei diesem Projekt eng mit einem technischen Berater zusammen. Wir luden den Kunden in unser Werk in Karamsad, Gujarat, ein, um alle technischen Fragen zum Projekt zu klären. Dem Kunden wurde volle Unterstützung in Bezug auf Entwurf und Konstruktion, Beschaffung, Inspektion, Prüfung und schließlich Lieferung von Druckbehältern und Kolonnen mit Einbauten zur Erfüllung der Projektanforderungen zugesichert.

Wir übernahmen auch die mechanische Garantie für die gesamte Ausrüstung inklusive der Einbauten und die hydraulische Garantie für die Einbauten im Projektumfang in Zusammenarbeit mit einem weltweit führenden Hersteller von Kolonneneinbauten.

Projekt-Höhepunkte

  • Insgesamt wurde gelifert: 4 Kolonnen mit Einbauten und 16 Druckbehälter
  • 10 Ausrüstungen (7 Druckbehälter und 3 Kolonnen) mit NACE-Anforderung gemäß NACE MR0103 und NACE MR0175
  • Die mechanische Garantie aller Ausrüstungen mit Einbauten und die hydraulische Garantie der Einbauten lagen im Zuständigkeitsbereich von GMM Pfaudler
  • Es wurden 4 Kolonnen ausgeführt, darunter Naphtha-Spalter, H2S-Strippen, Wasser Abscheider und Reformer-Stabilisatoren. Alle mit Gehäuseflanschverbindungen für leichten Zugang zur inneren Installation
  • Alle Kolonnen wurden im Werk von GMM Pfaudler montiert, hydrogetestet, inspiziert, demontiert und in Teilen von GMM Pfaudler zum Raffineriegelände versandt

Während der Auftragsfertigstellung wurde beschlossen, Kolonnen (mit Gehäuseflanschverbindungen) aufgrund von Transportbeschränkungen zum Raffineriestandort in Teilen zu liefern.

Eine große Herausforderung für GMM stellte die Sicherstellung der Planheit der Hauptflanschverbinduingen sowie die Testmontage der Einbauteile dar. Das Team führte jedoch erfolgreich eine Probemontage der Kolonnen-Einbauten in Anwesenheit der vom Kunden ernannten TPIA (externe Inspektionsfirma) durch.

Schließlich wurde die gesamte Ausrüstung innerhalb des vertraglichen Liefertermins versandt und erfolgreich am Standort installiert. Das Team der Raffinerie bestätigte den effizienten Betrieb der Ausrüstung an ihrem Standort.

 

Contact GMM Pfaudler today to learn more: anil.advani@gmmpfaudler.com

 

07 September 2021

MAVASPHERE® Spherical Dryer 4th Generation Drying Technology

04 November 2020

Emaillierte Reaktoren für die Pharmaindustrie: Der aktuelle Stand der Technik!

26 November 2019

Hocheffiziente Gasdispersions-Turbine.

25 November 2019

Edlon® Fluoropolymer-Technologien – Intelligente Lösungen für das Management von ultrareinen Flüssigkeiten.

22 November 2019

Neues Reaktordesign für höhere Anlagenverfügbarkeit!

15 February 2019

MAVALAB Rührdruckfilter / Filtertrockner für Pilotversuche und Kleinmengen

14 February 2019

Pfaudler - Ihr Partner für Legierungssysteme

06 February 2018

High-speed Temperaturmessung mit emaillierten Temperatursonden und Inline-Kalibrierung

02 February 2018

Die neue Generation der Korrosionsüberwachung

05 August 2017

KONSTANTE UND ZUVERLÄSSIGE PH-MESSUNG IM BRAUPROZESS