High-speed Temperaturmessung mit emaillierten Temperatursonden und Inline-Kalibrierung

06 February 2018

High-speed Temperaturmessung mit emaillierten Temperatursonden und Inline-Kalibrierung

Manchmal ist Geschwindigkeit einfach entscheidend

Schnelle und zuverlässige Messergebnisse sind für eine optimale Prozesskontrolle unerlässlich. Die TMC-Temperatursonde von Pfaudler arbeitet wie ein herkömmlicher PT-100 Fühler und kann in die Emailbeschichtung von Stromstörern, Quatro-Pipes oder Tauchrohen eingeschmolzen werden. Sie bietet jedoch einen klaren Vorteil – durch die Einbettung in die Emailschicht ist sie „direkt“ mit dem Medium in Kontakt. Im Vergleich zu herkömmlichen emaillierten Temperaturmessungen ist somit der Wärmeübergangskoeffizient deutlich niedriger, was zu sehr niedrigen Halbwertszeiten und einer extrem schnellen Temperaturmessung führt. Änderungen der Prozesstemperatur werden somit quasi in Echtzeit erfasst und an die Prozessleitstelle übertragen. Dies ist besonders wichtig bei exothermen Reaktionen, um eine präzise Steuerung des Prozesses zu gewährleisten.

Kalibrierung – einfach.schnell.inline.

Die diffusionsdichte Einbettung im Email verhindert Alterungsprozesse und die Notwendigkeit einer Neukalibrierung der TMC-Temperatursonde entfällt. Sofern Standard Operating Procedures (Standardarbeitsanweisungen - SOP) die Durchführung einer regelmäßigen Kalibrierung, z. B. für validierte Prozesse, vorschreiben, ermöglicht die Option der Inline-Kalibrierung eine schnelle und einfache Ausführung bei laufendem Betrieb. Somit entfällt die Wartezeit auf die nächste Anlagenrevision.

Eine für alle Fälle

Die Inline-Kalibrierungsoption von Pfaudler für Ex-Zone 1 umfasst eine Vorbereitung für eine mobile Kalibrierungseinheit (TIC), die aus zwei vorkalibrierten PT-100-Sensoren und einem Temperatur-Handgerät besteht. Die PT-100-Sensoren werden durch eine Feder auf die Kontaktfläche gedrückt, was auch bei Vibrationen für einen optimalen Kontakt sorgt. Dank der unterschiedlichen Federlängen können die PT-100-Sensoren für alle emaillierten Stromstörern und Quatro-Pipes gängiger Größe verwendet werden. Somit kann eine Kalibrierungseinheit für alle Messpunkte verwendet werden.

Kontaktieren Sie Pfaudler heute, um mehr zu erfahren

08 November 2020

Prozessausrüstung für eine Raffinerie in Bangladesch

04 November 2020

Emaillierte Reaktoren für die Pharmaindustrie: Der aktuelle Stand der Technik!

26 November 2019

Hocheffiziente Gasdispersions-Turbine.

25 November 2019

Edlon® Fluoropolymer-Technologien – Intelligente Lösungen für das Management von ultrareinen Flüssigkeiten.

22 November 2019

Neues Reaktordesign für höhere Anlagenverfügbarkeit!

15 February 2019

MAVALAB Rührdruckfilter / Filtertrockner für Pilotversuche und Kleinmengen

14 February 2019

Pfaudler - Ihr Partner für Legierungssysteme

02 February 2018

Die neue Generation der Korrosionsüberwachung

05 August 2017

KONSTANTE UND ZUVERLÄSSIGE PH-MESSUNG IM BRAUPROZESS

04 August 2017

GMM PFAUDLER & DIE PIGMENT-INDUSTRIE