Emaillierte Wärme- und Stoffübertragung

Pfaudler - Glass-Lined & Alloy Systems

Technologies

Pfaudler - Glass-Lined & Alloy Systems Technologies

Wann sollten emaillierte Wärmetauscher oder emaillierte Anlagen zur Wärme- und Stoffübertragung eingesetzt werden?

Emaillierte Rohre als Wärmetauscherrohre: was für eine seltsame Idee! Email ist eines der Materialien mit dem schlechtesten Wärmeleitkoeffizienten, daher ist die Verwendung dieser Rohre für Wärmetauscher überraschend.

Abgesehen von ihren schlechten Wärmeübertragungsfähigkeiten können jedoch andere Besonderheiten, wie Korrosionsbeständigkeit, Oberflächenreinheit oder Antihafteigenschaften für den guten Verlauf des Prozesses erforderlich sein.

Um diesen Anforderungen gerecht zu werden, bietet Pfaudler eine Reihe von Wärme- und Stoffübertragungslösungen an, wie ASPAX- oder SCO-Wärmetauscher, aber auch emaillierte Wärme- und Stoffübertragungsanlagen wie Dünnschichtverdampfer (WFE), sowie konische Mischtrockner.