Legierungs-Kolonnen

Pfaudler - Glass-Lined & Alloy Systems

Technologies

Pfaudler - Glass-Lined & Alloy Systems Technologies

Übersicht

Pfaudler liefert Kolonnen für verschiedene Anwendungen wie Destillation, Absorption und Extraktion. Die Kolonnen können mit den erforderlichen Einbauten wie Tragböden, Packungen, Stützen und Verteilern geliefert werden. Pfaudler arbeitet mit einem Spezialisten für Kolonneneinbauten zusammen und kann bei Bedarf Kolonnen mit einer kompletten hydraulischen und mechanischen Leistungsgarantie liefern.

Funktionsweise der verschiedenen Arten von Kolonnen

Als wesentlicher Bestandteil der Trenntechnologien in den meisten industriellen Prozessen ist die Destillier-Kolonne eine Schlüsselkomponente in Pfaudler‘s Portfolio.

Pfaudler liefert Füllkörper-Kolonnen, die in der Vakuumdestillation eine breite Anwendung finden, sowie Bodenkolonnen, bei denen ein Stoffaustausch zwischen der Gas- und der Flüssigphase erforderlich ist.

Weitere angebotene Kolonnen sind flüssig-flüssig-Extraktionskolonnen, Adsorptionskolonnen und Kolonnen zur Durchführung fraktionierter Destillation.

Kompetenzen und Abnehmerbranchen

Die Kolonnen können in verschiedenen Arten von Materialien geliefert werden, von Kohlenstoff- und Edelstahl bis hin zu exotischeren Materialien wie Hastelloy, Titan und Edelstählen wie SS 904 L. Kolonnen können mit massiven oder plattierten Materialien hergestellt werden.

Pfaudler hat Kolonnen mit einem Gewicht von bis zu 160 MT, einem Durchmesser von bis zu 6 m und einer Länge von ca. 45 m konstruiert, gefertigt und transportiert.

Pfaudler-Kolonnen können in der Petrochemie und im Düngemittelsektor, in Öl- und Gasraffinerien und anderen spezialisierten chemischen Industriezweigen eingesetzt werden.