MAVALAB Rührdruckfilter / Filtertrockner für Pilotversuche und Kleinmengen

15 February 2019

MAVALAB Rührdruckfilter / Filtertrockner für Pilotversuche und Kleinmengen

Die richtige Wahl für Technologien, Equipment und Serviceleistungen für Filter, Trockner und Rührern ist enorm wichtig für die Chemie- und Pharma-Industrie.  Mit unseren internen Herstellungsfähigkeiten und Know-how und der daraus resultierenden umfassenden Auswahl an Geräten, Systemen und Serviceleistungen können wir hochleistungsfähige Apparate und effizientere Prozesslösungen anbieten.

Bei einem unserer neuesten Projekte in den USA haben wir einen MAVALAB Rührdruckfilter / Filtertrockner geliefert.

Dank der Erfahrung und dem Wissen unserer Spezialisten und der Qualität der MAVALAB-Produkte konnten wir eine hochflexible Pilot-Reaktoranlage liefern, in der die Vorversuche für neue kommerzielle / großtechnische Anlagen durchgeführt werden (Scale up).

MAVALAB Filter verfügen über eine innovative Ausführung und Konstruktion, um wie erwähnt gezielt Betriebsparameter zu erfassen und Betriebsprozesse in Anlagen zu verbessern / zu vereinfachen. Sie können jedoch auch als richtige Produktionsapparate für die Produktion von Kleinchargen eingesetzt werden. Diese Lösung ermöglicht es ebenfalls, wertvolle Erfahrungen und gleichzeitig verlässliche Prozessdaten zu sammeln.

Alle Vorgänge der MAVALAB Filter werden in einem geschlossenen System durchgeführt, wobei die Produktqualität, Produktbeständigkeit und Betriebssicherheit sichergestellt werden. Unsere Filter sind auch in GMP/Sterilen Ausführungen verfügbar, die die CIP/SIP-Anforderungen erfüllen. Es sind verschiedene korrosionsbeständige Werkstoffe erhältlich: Edelstahl, Hastelloy® und Sonderlegierungen. Für äußerst korrosive Anwendungen kann Pfaudler auch Filter in emaillierter Ausführung anbieten.

Produkt-Highlights

Die vorkonfektionierten MAVALAB Rührdruckfilter / Filtertrockner sind leicht zu bedienen und benutzerfreundlich. Diese mobilen Test- / Kleinchargen-Einheiten sind kostengünstig und einfach manuell handhabbar, bei gleichen Prozesseigenschaften wie die traditionellen Geräte.

Wesentliche Eigenschaften:

  • Mobiles, kompaktes, hydraulikfreies Design mit integrierter Steuerung
  • Wellendichtung mit Interseal dry9000® oder N2-beaufschlagter Gleitringdichtung
  • Rührblattantrieb: Geschwindigkeitsverstellung mit Handverstellgetriebe oder FU; Hub via elektro-pneumatischer Spindelhubverstellung
  • Manuell betriebenes Seitenaustragsventil
  • Steuerung / Bedienfeld gemäß ATEX oder NEMA.
  • Druckbehälterauslegung gemäß AD2000 oder ASME.

Optionen

  • Staubfilter,
  • WIP- / CIP-Zubehör,
  • Integration in Isolator / Glove-Box.

Unsere Ingenieure arbeiten mit Ihnen bei der Auswahl des richtigen Apparates eng zusammen und optimieren Ihre Prozessführung.

Kontaktieren Sie Pfaudler, um mehr zu erfahren: (Beat.Huesler@mavag.com)

07 September 2021

MAVASPHERE® Spherical Dryer 4th Generation Drying Technology

08 November 2020

Prozessausrüstung für eine Raffinerie in Bangladesch

04 November 2020

Emaillierte Reaktoren für die Pharmaindustrie: Der aktuelle Stand der Technik!

26 November 2019

Hocheffiziente Gasdispersions-Turbine.

25 November 2019

Edlon® Fluoropolymer-Technologien – Intelligente Lösungen für das Management von ultrareinen Flüssigkeiten.

22 November 2019

Neues Reaktordesign für höhere Anlagenverfügbarkeit!

14 February 2019

Pfaudler - Ihr Partner für Legierungssysteme

06 February 2018

High-speed Temperaturmessung mit emaillierten Temperatursonden und Inline-Kalibrierung

02 February 2018

Die neue Generation der Korrosionsüberwachung

05 August 2017

KONSTANTE UND ZUVERLÄSSIGE PH-MESSUNG IM BRAUPROZESS